Impressum | Datenschutz | AGB

Beratung & Buchung: +49 (0)69-959095-0

Öffnungszeiten: Mo-FR: 10.00 - 18.00 Uhr

 
 

8 Tage Klassische Jordanien-Rundreise 2019 - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
JORD8
Termin:
25.10.2019 - 01.11.2019
Preis:
ab 795 €

  • Beginn 3 x wöchentlich 
  • ideal zum Kennenlernen, eine sehr gute Reise!
  • großes Programm inklusive Petra!
  • mit Übernachtung im Wadi Rum!
  • Halbpension, ausgewählte Hotels
  • Gruppenreise, garantierte Durchführung ab 2 Teilnehmern
  • deutschsprechende Reiseleitung
  • ca. 3-stündige Jeeptour im Wadi Rum
  • Visum für Jordanien inklusive

Diesenhaus-Garantie für mehr Qualität der Reisen: alle Ausflüge und Programmpunkte sind gemäß Reiseverlauf im Pauschalpreis inklusive! 

Lernen Sie bei dieser Gruppenreise die bekanntesten Orte und Plätze Jordaniens kennen, dessen archäologischer und kultureller Reichtum alle Erwartungen übersteigt. Diese Reise eignet sich ideal, um in einer Woche Jordanien und seine Sehenswürdigkeiten kennenzulernen.


Ihr Reiseverlauf 

Der Reiseverlauf bezieht sich auf Ankunft/Abreise Sonntag. Je nach Ankunftstag ändert sich der Ablauf entsprechend. Bitte beachten Sie hierzu die Spalte "Verlauf je nach Wochentag".
 

1. Tag, Sonntag
Amman – Ankunft
Nach Ankunft am Queen Alia International Airport werden Sie durch unseren Repräsentanten empfangen, der Ihnen bei den Einreiseformalitäten hilft. Anschließend Transfer zum Hotel.
Abendessen und Übernachtung in Amman.
 

2. Tag, Montag
Madaba – Berg Nebo - Kerak – Petra (ca. 280 km)

Weiterfahrt nach Madaba, auch als „Stadt der Mosaike" bekannt. Als Hauptattraktion gilt das byzantinische Mosaik des Heiligen Landes in der griechisch-orthodoxen St.-Georgs-Kirche. Vom Berg Nebo aus soll Moses zum ersten Mal das Gelobte Land erblickt haben. Bei guter Sicht reicht der Blick weit ins Land und über das Tote Meer. An der alten Königsstraße befindet sich Kerak. Die günstig gelegene Festung bestand schon länger, bevor sie 1142 zur Kreuzritterburg wurde. Die Burg hat vielen Belagerungen widerstanden und beeindruckt durch ihre imposante Bauweise. Wir erkunden die unterirdischen Korridore und Steinhallen. Im Anschluss Weiterfahrt nach Wadi Musa („Mosestal“), dem modernen Vorort der Nabatäerstadt Petra, zur Übernachtung.

"Petra by Night": Abends können Sie einen Spaziergang in die antike Felsenstadt unternehmen. Der Anblick des sog. „Schatzhauses“ im Kerzenschein mit Begleitung traditioneller Beduinenklänge bereitet Ihnen ein einmaliges Erlebnis! (fakultativ).
Abendessen und Übernachtung in Petra.


3. Tag, Dienstag
Petra 

Der heutige Tag ist ganz der rosaroten Felsenstadt, die zu einem der Neuen Sieben Weltwunder gewählt wurde, gewidmet. Im Laufe des Tages wandern wir ca. 6 bis 8 km. Den Weg in das Tal mit antiken Bauten (ca. 1 km Weg bis zur ebenfalls ca. 1 km langen Siq, der Felsschlucht mit der Breite von teilweise nur 2 m bei fast 100 m Höhe), kann man gemächlich zu Fuß zurücklegen. Im Siq staunt man über die Farbenvielfalt, welche die Zeiten in den Felsen hinterlassen haben. Außerdem trifft man auf die Heiligtümer der geheimnisvollen Gründer. Als Erstes erblickt man die atemberaubende Fassade des sogenannten Schatzhauses, („al-Khazneh“), ursprünglich wohl ein prachtvolles Grabmal für einen nabatäischen König. Es warten noch diverse prächtige Grabfassaden an der Königswand, das Theater mit den (von Römern von ursprünglich 3000 auf etwa 7000 erweiterten) bunt gemaserten Sitzplätzen sowie die Überreste des Haupttempels. Auch die Säulenstraße mit den flankierenden Bauten des „Cardo“ ist erhalten sowie die Ruine der späteren byzantinischen dreischiffigen Basilika mit herrlichem Bodenmosaik. Nicht minder beeindruckend – insbesondere im warmen Nachmittagslicht – ist das sog. Kloster („ad-Deir“) aus dem 1. Jh., welches man über mehr als 800 aus dem Fels gehauene Stufen erreicht. Noch vieles mehr gibt es zu entdecken, erleben Sie es selbst...
Abendessen im Hotel (inklusive) oder Gelegenheit zu einem Kochkurs und Abendessen in dem landestypischen Red Cave Restaurant (fakultativ).
Übernachtung in Petra.


4. Tag, Mittwoch
Wadi Rum (ca. 60 km)

Weiterfahrt ins Wadi Rum, das Wüstental der Beduinen. Genießen Sie eine ca. 3-stündige Jeeptour durch die fantastische mondähnliche Wüstenlandschaft, die durch den Film „Lawrence von Arabien“ weltberühmt wurde. Überall thronen die erodierten Inselberge aus Sandstein auf ihren Granitsockeln, u.a. die spektakuläre von Lawrence von Arabien „Sieben Säulen der Weisheit“ genannte Felsformation. Bei der Fahrt zum großen Berg Khazali können Sie zudem die Spuren der Vergangenheit, die in das Gebirge und den abgestürzten Felsblock von Wadi Rum gehauen sind, verfolgen: Piktogramme der talmudischen, nabatäischen, griechischen und arabischen Texte, außerdem Felsenmalereien mit Jagdszenen u.v.m.
Abendessen und Übernachtung im Beduinencamp in Wadi Rum.


5. Tag, Donnersatg
Wadi Rum – Aqaba – Totes Meer (ca. 300
 km)
Nach einem Beduinen-Frühstück fahren Sie nach Aqaba, wo Sie einen kleinen Stadtrundgang mit Ihrem Reiseleiter unternehmen und den örtlichen Markt (Souk) besuchen.

Weiterfahrt zum Toten Meer. Über 400 m unter den Meeresspiegel gelegen, ist dies der tiefste Ort der Erde. Genießen Sie das einmalige Badeerlebnis in dem stark salz- und mineralhaltigen Wasser, in dem Sie nicht untergehen können.** 
Abendessen und Übernachtung am Toten Meer.
 

6. Tag, Freitag
Totes Meer -– Amman – Wüstenschlösser – Amman (ca. 70 km)

Nach dem Frühstück Fahrt nach Amman. In der Stadt besichtigen wir die Zitadelle mit dem Archäologischen Museum sowie das gut erhaltene römische Theater. Zu den vielen Sehenswürdigkeiten Jordaniens zählen auch die omayyadischen Wüstenschlösser aus dem 8. Jh. Die Karawanserei Kharana, das Lustschloss Amra mit illustren Fresken und die Festungsanlage aus schwarzem Basaltstein in der Oase Azraq bieten einen guten Einblick in die Geschichte des Landes.
Abendessen und Übernachtung in Amman.


7. Tag, Samstag
Amman – Jerash – Aljoun – Amman (ca. 120 km)

Fahrt nach Jerash. Die Ausgrabungen des antiken Gerasa (eine der Städte der Dekapolis) zählen zu den besterhaltenen römisch-byzantinischen Städten des Nahen Ostens. Wir machen uns auf zur Erkundung von Thermen, Forum, Stadion, Nord- und Südtheater und der 600 m langen, mit Säulen geschmückten Prunkstraße. Weiterhin besichtigen Sie den Zeus- und Artemistempel, das Nymphäum und byzantische Kirchenruinen. Im grünen Norden des Landes erreichen wir Ajloun und steigen hinauf zu der auf einem 1250 m hohen Berg thronenden Burgruine Saladins. Die im 12. Jh. errichtete Burg ist mit ihren fünf Stockwerken noch immer beeindruckend.
Für Abendessen und Übernachtung kehren wir zurück in die Hauptstadt.
 

8. Tag, Sonntag
Amman – Abreise

Transfer zum Flughafen Queen Alia für Ihren Rückflug. Unser Repräsentant ist Ihnen bei den Ausreiseformalitäten behilflich.

** Bad im Toten Meer abhängig von der Ankunftszeit und Außentemperatur.
 

Veranstalter: Diesenhaus Ram GmbH, Große Friedberger Str. 44 – 46, 60313 Frankfurt/Main

Hinweis: Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Bitte wenden Sie sich bei Fragen an unsere Mitarbeiter.

Leistungen inklusive: 

  • Visum für Jordanien
  • 7 Übernachtungen in Unterkünften der gewünschten Kategorie mit Halbpension
  • Transfers bei Ankunft/Abflug vom/zum Flughafen Amman
  • 6-tägige Rundfahrt im klimatisierten Reisebus mit deutschsprechender Reiseleitung
  • ca. 3-stündige Jeep-Tour in Wadi Rum
  • Eintrittskosten lt. Programm

Kleine Gruppe mit max. 18 Teilnehmern

Nicht inklusive:

  • Flugkosten (Flüge sind auf Wunsch über uns buchbar)
  • weiter Mahlzeiten, Getränke und persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Optional buchbar: 

  • „Petra bei Night“ Show € 28,- p. P.,
  • Kochkurs und Abendessen im Restaurant „Red Cave“ € 40,- p. P.
     

Reservieren Sie diese Reise ohne Risiko - unsere kundenfreundlichen Stornobedingungen:

  • kostenfreie Stornierung bis 14 Tage vor Reisebeginn möglich
  • bis 2 Tage vor Reisebeginn Stornokosten 100 € pro Person

Es gelten die Reisebedingungen von Diesenhaus Ram mit den in der Ausschreibung abweichend genannten Stornobedingungen, die Sie hier einsehen können: https://www.diesenhaus.de/agb/

Wählen Sie Ihren Termin
25.10.2019 - 01.11.2019
8 Tage
25.10.2019 - 01.11.2019 | 8 Tage

8 Tage Jordanien Rundreise 2019 Deluxeklasse

Details
  • Pro Person im Doppelzimmer
    1065 €
    auswählen
  • Pro Person im Einzelzimmer
    1575 €
    auswählen

8 Tage Jordanien Rundreise 2019 Mittelklasse

Details
  • Pro Person im Doppelzimmer
    795 €
    auswählen
  • Pro Person im Einzelzimmer
    1010 €
    auswählen

8 Tage Jordanien Rundreise 2019 Superiorklasse

Details
  • Pro Person im Doppelzimmer
    889 €
    auswählen
  • Pro Person im Einzelzimmer
    1199 €
    auswählen

8 Tage Jordanien Rundreise 2019 Deluxeklasse

Plan A+: Hotels der Deluxeklasse – wie zum Beispiel oder ähnlich:

Amman:
Landmark Hotel Amman

Das Hotel liegt eine ca. 5-minütige Fahrt vom Römischen Theater entfernt. Das Hotel verfügt über 6 Restaurants und Bars, ein eigenes Wellness-Center. Es bietet Ihnen einen Fitnessraum, eine Sauna und einen Außenpool. 

Regency Palace Hotel

Das zentral gelegene Hotel bietet Ihnen geräumige Zimmer mit moderner Ausstattung, ein Fitnesszentrum, einen Pool, eine Sauna und Parkmöglichkeiten vor Ort.

Petra:
Mövenpick Petra Resort

Das Hotel befindet sich direkt am Eingang zur antiken Stadt Petra. Neben den modern ausgestatteten Zimmern bietet es Ihnen 2 Restaurants, ein Fitnesscenter und eine
Dachterrasse mit Blick.

Old Village Resort Petra

Das 2015 erbaute Hotel befindet sich in Wadi Musa, ca. 2 Km vom Besucherzentrum von Petra entfernt. Es bietet den Gästen einen Außenpool und Zimmer mit kostenfreiem WLAN.

Wadi Rum:
Space Village Luxury Camp Wadi Rum

Das Camp liegt nur 5 Km vom Naturschutzgebiet Wadi Rum entfernt und bietet klimatisierte Zimmer mit eigenem Bad/WC.

Totes Meer:
Holiday Inn Dead Sea Resort

Das Hotel liegt am Ufer des Toten Meeres von einem gepflegten Garten umgeben. Zu Ihrer Verfügung steht ein großer Privatstrand, ein Außenpool, eine Sauna und ein Whirlpool.

8 Tage Jordanien Rundreise 2019 Mittelklasse

Plan B: Hotels der Mittelklasse – wie zum Beispiel oder ähnlich:

Amman:
Toledo

Das Hotel bietet Ihnen neben modernen Zimmern mit Blick auf die König Abdullah Moschee einen Innenpool, ein Spa und ein modernes Fitnessstudio. Es befindet sich ca. 20 Gehminuten von der Innenstadt von Amman entfernt.

Petra:
Oscar Hotel Petra

Im Stadtzentrum gelegen, bildet das Oscar Hotel den perfekten Ausgangspunkt, um Petra zu erkunden.

Wadi Rum:
Space Village Luxury Camp Wadi Rum

Das Camp liegt nur 5 Km vom Naturschutzgebiet Wadi Rum entfernt und bietet klimatisierte Zimmer mit eigenem Bad/WC.

Totes Meer:
Ramada Resort Dead Sea

Es erwarten Sie ein großer gepflegter Privatstrand, 2 Pools, ein moderner Wellnessbereich und ein Fitnessraum. Von der hoteleigenen Terrasse genießen Sie einen weiten Blick auf das Tote Meer.

8 Tage Jordanien Rundreise 2019 Superiorklasse

Plan A: Hotels der Superiorklasse – wie zum Beispiel oder ähnlich:

Amman:
Grand Palace Hotel

In wenigen Gehminuten erreichen Sie vom Hotel aus die Einkaufs-, Geschäfts- und Finanzviertel. Grand Palace bietet Ihnen geräumige, modern eingerichtete Zimmer, ein Restaurant und eine Bar, Pool- und Wellness-Einrichtungen runden das Angebot ab.

Petra:
Petra Moon House

Wenige Meter vom Besucherzentrum entfernt bietet das Hotel geräumige Zimmer, ein Restaurant und einen Dachpool.

P4 Quattro Hotel Petra

Das Hotel liegt in Wadi Musa, ca. 2 km vom Besucherzentrum von Petra entfernt.

Wadi Rum:
Space VillageLuxury Camp Wadi Rum

Das Camp liegt nur 5 Km vom Naturschutzgebiet Wadi Rum entfernt und bietet klimatisierte Zimmer mit eigenem Bad/WC.

Totes Meer:
Ramada Resort Dead Sea

Es erwarten Sie ein großer gepflegter Privatstrand, 2 Pools, ein moderner Wellnessbereich und ein Fitnessraum. Von der hoteleigenen Terrasse genießen Sie einen weiten Blick auf das Tote Meer.

Sie können die Reise an unterschiedlichen Wochentagen beginnen. Die folgende Tabelle zeigt, wie sich der Reiseverlauf ändert.

Tipp: Sofern Sie am Toten Meer eine Verlängerung am Toten Meer planen, empfiehlt sich der Reisebeginn am Freitag (letzte Nacht während der Reise am Toten Meer). Ansonsten bieten wir gerne individuelle Verlängerungen an. Auch eine Kombination mit Israel ist möglich.

Tage / Beginn Freitag Samstag Sonntag
Freitag Ankunft Flughafen Amman – Amman Hotel    
Samstag Amman – Stadtrundfahrt –Wüstenschlösser –Amman Ankunft Flughafen Amman – Amman Hotel  
Sonntag Amman – Jerash – Ajloun – Amman Amman – Jerash – Ajloun – Amman Ankunft Flughafen Amman – Amman Hotel
Montag

Amman – Madaba – Nebo – Kerak  –Petra – Petra by Night*

*"Petra by Night" optional buchbar

Amman – Madaba – Nebo – Kerak – Petra – Petra by Night*

*"Petra by Night"  optional buchbar

Amman – Madaba – Nebo – Kerak  – Petra – Petra by Night*

*"Petra by Night" optional buchbar

Dienstag

Petra – Red Cave Abendessen* 

 

*Red Cave optional buchbar

Petra – Red Cave Abendessen*

 

*Red Cave optional buchbar

Petra – Red Cave Abendessen*

 

*Red Cave optional buchbar 

Mittwoch

Petra – Wadi Rum – Wadi Rum Camp

Petra – Wadi Rum – Wadi Rum Camp

Petra – Wadi Rum – Wadi Rum Camp

Donnerstag

Wadi Rum – Aqaba City Tour – Totes Meer

Wadi Rum – Aqaba City Tour – Totes Meer

Wadi Rum – Aqaba City Tour – Totes Meer

Freitag Totes Meer – Amman Airport Totes Meer – Amman Stadtrundfahrt –Wüstenschlösser –Amman Totes Meer – Amman Stadtrundfahrt –Wüstenschlösser –Amman
Samstag   Amman – Amman Airport  Amman – Jerash – Ajloun – Amman
Sonntag     Amman – Amman Airport

 

EL AL
Lufthansa
DELTA
Ukraine International
powered by Easytourist
Diesenhaus Ram verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Reisesuche zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.Mehr InfoOK